„Besuch aus dem Kanzleramt“ – Junge Union Limburg-Weilburg lädt ein

„Besuch aus dem Kanzleramt“ – Junge Union Limburg-Weilburg lädt ein

Limburg/Weilburg. Die Junge Union (JU) Limburg-Weilburg lädt ganz herzlich zu einer besonderen Veranstaltung ein. „Ein Besuch aus dem Kanzleramt ist kein alltägliches Ereignis in unserer Region. Umso mehr freuen wir uns als Junge Union sehr über den Besuch des Staatsministers bei der Bundeskanzlerin, Prof. Dr. Helge Braun, hier in unserem Landkreis Limburg-Weilburg“, sagte Michael Egenolf, der Kreisvorsitzende der JU Limburg-Weilburg.

Im Rahmen der Veranstaltung am Samstag, den 25. März 2017 um 18:30 Uhr im Hotel Nassau Oranien (Am Elbbachufer 12, 65589 Hadamar) wird der Staatsminister zunächst kurz von der Koordinierung der Bund-Länder-Zusammenarbeit in Deutschland berichten. Anschließend besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit ihm über Fragen zu den Themen Sicherheit, Integration und Zukunft zu diskutieren.

Krisenmanager im Kanzleramt

Prof. Dr. Helge Braun war von 1988 bis 2007 selbst Mitglied in der JU. Von 1992 bis 1997 war er Kreisvorsitzender der JU und von 1998 bis 2001 Bezirksvorsitzender der JU Mittelhessen. Seit 2003 ist der promovierte Mediziner Kreisvorsitzender des CDU-Kreisverbandes Gießen und seit 2007 Bezirksvorsitzender der CDU Mittelhessen. Als direkt gewählter Abgeordneter vertritt Braun derzeit seinen Wahlkreis Gießen im Deutschen Bundestag.

Im Dezember 2013 ernannte Bundeskanzlerin Angela Merkel ihn zum Staatsminister bei der Bundeskanzlerin. Damit ist Braun im Kanzleramt zuständig für Bürokratieabbau, bessere Rechtsetzung und die Koordinierung der Bund-Länder-Beziehungen. In dieser Position ist der 44jährige auch für die Koordinierung der Anstrengungen von Bund und Ländern bei Fragen der Flüchtlingspolitik in den vergangenen beiden Jahren zuständig.

„Als Team der JU für die CDU“

Die JU Limburg-Weilburg hofft auf eine gut besuchte Veranstaltung und freut sich, gemeinsam mit vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. „‘Als Team der JU für die CDU‘ möchten wir mit dieser Veranstaltung in das Wahljahr starten. Die sachliche Information durch die Politik und die offene Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern gehört für uns dazu und ist heute wichtiger denn je“, so Egenolf.

Weitere Informationen zur JU Limburg-Weilburg finden Sie auf www.facebook.de/julimburgweilburg oder www.ju-limburg-weilburg.de ©

© Michael Egenolf · Kreisvorsitzender Junge Union Limburg-Weilburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s