Start der Wettkampfsaison der Wettkampfgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werschau

Start der Wettkampfsaison der Wettkampfgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werschau

Seit heute wissen die Jungs und Mädels endlich wieder ganz genau, was man sinnvolles mit einem Sonntagmorgen anfangen kann, statt auf der Couch rumzuliegen – wir wünschen einen tollen Start in die neue Wettkampfsaison der Leistungswettkämpfe der Feuerwehren in 2017.

Wer sich für die Arbeit der Werschauer Wehr interessiert, schaut‘ einfach mal unverbindlich am Werschauer Feuerwehrhaus vorbei (meistens donnerstags) oder auf deren Webseite: www.Feuerwehr-Werschau.de 

Weitere Wehrangebote in Oberbrechen: www.Feuerwehr-Oberbrechen.de oder in Niederbrechen: www.Feuerwehr-Niederbrechen.de oder natürlich auch beim DRK-Ortsverein Brechen: www.DRK-Brechen.de – damit hätten wir soweit alle Blaulichtträger im Ort mal verlinkt 😉

Vorsichtige Veränderungen an der Brückenbaustelle in Werschau #WerschauBridge

Vorsichtige Veränderungen an der Brückenbaustelle in Werschau #WerschauBridge

Schon mal für nächsten Samstag bitte vormerken: . . . 12. Volks- und Straßenlauf der LG Brechen am 25.März 2017

Schon mal für nächsten Samstag bitte vormerken:  . . . 12. Volks- und Straßenlauf der LG Brechen am 25.März 2017

12. Volks- und Straßenlauf der LG Brechen am 25.März 2017

Schon zum zwölften Mal lädt die LG Brechen alle interessierten Läuferinnen und Läufer herzlich zum Brechener Volks- und Straßenlauf am 25.03.2017 in Oberbrechen ein!

Die schnellen und nach DLV vermessenen Strecken bieten gerade vor den anstehenden Frühjahrsmarathons hervorragende Möglichkeiten zur Standortbestimmung. Neben dem Halbmarathon- und 10 km-Lauf wird auch wieder ein 5 km-Lauf angeboten, der besonders von jüngeren und älteren Laufeinsteigern gerne angenommen wird.

Die Zeitnahme erfolgt wie im Vorjahr mittels elektronischen Chips in der Startnummer, das sorgt für einen zügigen Ablauf für Teilnehmer und Zuschauer. Wie bisher winken den erfolgreichen Teilnehmer/innen viele verschiedene Prämien, Pokale und Sachpreise. Es werden Streckenrekorde, Mannschaftserfolge, sowie Gesamt- und Altersklassensiege prämiert. Zudem gibt es Urkunden für alle Finisher.

Der erste Startschuss fällt am Samstag, den 25.03.2017 um 13:00 Uhr. Gestartet wird mit den Schülerläufen über 1 km bzw. 2 km und dem Bambinilauf über 500 m. Um 14:00 Uhr folgt der Halbmarathonlauf (Volks- und Straßenlauf) mit integrierter Kreismeisterschaftswertung für alle Teilnehmer-/innen, die einem Leichtathletikverein des Kreises Limburg-Weilburg angehören. Kurz danach werden die 5 km-Läufer-/innen auf die Strecke geschickt, bevor der 10 km-Lauf den Tag abrundet.

Start und Ziel ist für alle Wettkämpfe der Brunnenplatz in Oberbrechen. Hier heizt Streckensprecher „Vanman“ Jochen Heringhaus gemeinsam mit Co-Moderator Sascha Kurz Zuschauern und Läufern mit fachkundiger Moderation ein. Wie bereits gewohnt wird auch dieses Mal im Zielbereich alkoholfreies Bier an die Läufer- und Läuferinnen ausgeschenkt, um den erlittenen Flüssigkeitsverlust ausgleichen zu können. Anmeldung, Duschen, Siegerehrung sowie Bewirtung finden in der Emstalhalle in Oberbrechen statt.

Um die Abwicklung zu erleichtern, bittet das Organisations-Team darum, die Voranmeldemöglichkeiten zu nutzen. Die Online-Anmeldung unter www.lgbrechen.de  ist bereits freigeschaltet. Melden kann man auch per E-Mail an meldungen@lgbrechen.de. Startgeld ist erst beim Abholen der Startunterlagen zu entrichten. Voranmeldeschluss ist am 22.03.2017. Zusätzlich zum Wettkampftag besteht am Freitag, dem 24.03.2017, von 19:00 bis 20:00 Uhr die Möglichkeit zur Nachmeldung und Startnummernabholung in der Emstalhalle in Oberbrechen. Weitere Infos gibt es unter http://www.lgbrechen.de

Da haben wir zufällig bei der Artikelsuche was ganz anderes gefunden – schaut‘ mal : https://brachinaimagepress.wordpress.com/2016/03/19/lg-lauf-oberbrechen-startschuss/

Bahnhof Weilburg: körperliche Auseinandersetzung , Verkehrsunfallflucht, VU mit Verletztem, 2facher Radsatzdiebstahl von Neuwagen

Bahnhof Weilburg: körperliche Auseinandersetzung , Verkehrsunfallflucht, VU mit Verletztem, 2facher Radsatzdiebstahl von Neuwagen

  1. Verkehrsunfallflucht, Limburg – Eschhofen, Brüsseler Str. 4, Parkplatz Mc Donalds, Sonntag, 19.03.2017, 01.15 Uhr

Der 26 jährige Geschädigte parkte mit seinem Pkw auf dem Mc Donalds Parkplatz. Beim Ausparken wurde der Pkw durch den Fahrer eines weißen VW Golf beschädigt. Der Fahrer hielt kurz an und flüchtet dann von der Unfallstelle. Der Sachschaden wird auf ca. 500 EUR geschätzt.  Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400 in Verbindung zu setzen. Mehr von diesem Beitrag lesen