Interkulturelle Jugendbegegnung in Bosnien-Herzegowina · Plätze in spannendem Austausch für Jugendliche frei

Interkulturelle Jugendbegegnung in Bosnien-Herzegowina · Plätze in spannendem Austausch für Jugendliche frei

Diözese Limburg. In der Sonne faulenzen kann jeder! Die Malteser wollen mit Jugendlichen aktiv werden und die kulturelle Vielfalt von Bosnien Herzegowina entdecken. In den Sommerferien bieten die Malteser, vom 20. bis zum 25. Juli eine interkulturelle Jugendbegegnung in Bosnien für Jugendliche ab 15 Jahren an. Die Kosten betragen 100 Euro und der Anmeldeschluss ist am 28. April. Es sind noch sieben Plätze frei.

Hintergrund

Die Malteser möchten den Jugendlichen die Möglichkeit bieten ein kulturell interessantes Land zu entdecken, neue Freundschaften zu schließen und sozial aktiv zu werden. Das Engagement des Malteser Auslandsdienstes wird mit der Neugierde und dem Tatendrang der Malteser Jugend verbunden. Fremde Kulturen kennen lernen und Vorurteile abbauen kann man am besten direkt vor Ort in Jelah. Im Rahmen einer Sozialaktion vor Ort erbaut die Gruppe gemeinsam mit bosnischen Schülern an einer Schule in Jelah ein offenes Klassenzimmer als Ort der Begegnung zwischen verschiedenen Kulturen. Auch für die Freizeit sorgt die Gruppe. Als Highlight gibt es einen Tagesausflug in die Hauptstadt Sarajevo und viele weitere Angebote.

Weitere Infos zur Anmeldung gibt es bei Lisa Dillenberger, unter 06431/9488-551oder Lisa.Dillenberger@malteser.org. Die Malteser sind auch im Internet zu finden unter www.malteser-limburg.de © Malteser.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s