Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle, Bedrohung und Beleidigung von Polizeibeamten, Limburg am 9.4.2017, gegen 18.57 Uhr

Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle,  Bedrohung und Beleidigung von Polizeibeamten, Limburg am 9.4.2017, gegen 18.57 Uhr

(vk)Zum o.g. Zeitpunkt betrat eine männliche Person den Verkaufsraum einer Tankstelle in Limburg. Der Inhaber der Tankstelle stand hinter dem Verkaufstresen, als der Mann seine Kapuzenjacke über das Gesicht zog und andeutete, unter seinem Pullover eine Waffe zu haben. Er forderte die Öffnung der Kassenschublade. Der Geschädigte setzte sich zur Wehr und schlug den Täter ohne Beute in die Flucht. Durch einen Polizeibeamten, der zum genannten Zeitpunkt sein privates Fahrzeug an der Tankstelle betankte, wurde die Verfolgung aufgenommen. Dieser informierte die Polizeistation Limburg, so dass der  34-jährige Tatverdächtige hinter der Stadthalle Limburg festgenommen werden konnte. Eine Pistole hatte er nicht bei sich. Da sich der Festgenommene psychisch auffällig verhielt,  brachten ihn die Beamten in ein nahegelegenes Krankenhaus. Vor der Klinik in Hadamar angekommen, bedrohte er die Polizeibeamten und beleidigte sie mit üblen Schimpfworten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s