Brennender LKW auf der BAB 3

Brennender LKW auf der BAB 3

Ereignisort: Gem. 56428 Dernbach, Bundesautobahn 3 und 48, Fahrtrichtung Frankfurt, Autobahndreieck Dernbach

Ereigniszeit: Dienstag, 11.04.2017, gegen 17:30 Uhr

Am Dienstag, dem 11.04.2017 kurz vor 17:30 Uhr erhielt hiesige Dienststelle mehrere Meldungen über einen brennenden LKW auf der BAB 3, Fahrtrichtung Frankfurt, Höhe Zubringer der BAB 48.Vor Ort konnten die Meldungen als bestätigt vorgefunden werden. Die Sattelzugmaschine eines polnischen Sattelzuges fing vermutlich aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum Feuer. Die Sattelzugmaschine brannte vollständig aus. Der Auflieger wurde teilweise in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehren Siershahn, Mogendorf und Dernbach konnten das Feuer löschen und waren mit 44 Kräften vor Ort. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 50.000,- Euro. Ob an dem Straßenbelag ebenfalls ein Schaden entstanden ist, muss noch geprüft werden.

Für die Dauer der Löscharbeiten und der Bergung mussten die Autobahn BAB 3 und BAB 48, Richtungsfahrbahn Frankfurt, für ca. 1,5 Std. voll gesperrt werden. Es entstanden auf den jeweiligen Autobahnen mehrere Kilometer Stau. Personen kamen nicht zu Schaden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s