RTK: Kemel: Brand einer Lagerhalle

RTK: Kemel: Brand einer Lagerhalle.
  Bad Schwalbach (ots) – Einsatzort: Gelände einer örtlichen Recylingfirma in 65321 Heidenrod Kemel, Am Windpark

 In der heutigen Nacht wurde gegen 00.25 Uhr der hiesigen Rettungsleitstelle eine unklare Rauchentwicklung auf dem dortigen Firmengelände gemeldet. Dabei handelt um einen Betrieb außerhalb des Ortsteil „Kemel“ Erste Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehr fanden dann eine brennende Lagerhalle vor, in der gewerbliche Abfälle (vorwiegend Holzabfälle)maschinell sortiert und aufbereitet werden. Vorsichtigen Schätzungen zufolge beträgt der entstandene Sachschaden mindestens 250.000.-EUR. Nach Rücksprache mit einem Firmenverantwortlichen kann das Feuer durch eine Selbstentzündung entstanden sein. Die Brandbekämpfung dauert derzeit noch an. Derzeit befinden sich ca. 100 Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehren vor Ort im Einsatz.
  Eine Gefahr, dass das Feuer auf weitere Gebäude übergreift bestehtnicht. Luftmessungen der Feuerwehr ergeben keinerlei Gefahren für dieumliegenden Anwohner. Wegen der Rauchbelästigung wurden die Anwohner per Rundfunkwarnmeldung jedoch gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Es wird nachberichtet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s