B 49, Fahrbahnerneuerung bei Wetzlar-Dalheim am Wochenende des 6./7. Mai

B 49, Fahrbahnerneuerung bei Wetzlar-Dalheim am Wochenende des 6./7. Mai

Sperrung in Fahrtrichtung Gießen

Auf der Bundesstraße 49 bei Wetzlar-Dalheim in Fahrtrichtung Gießen saniert Hessen Mobil Anfang Mai die Fahrbahn. Auf einer Länge von rund 300 Metern ab der Auffahrt der Anschlussstelle Wetzlar-Dalheim von der B 277 aus Aßlar kommend auf die B 49 in Fahrtrichtung Gießen werden die oberen beiden Asphaltschichten der Fahrbahn – die Deck- und Binderschicht – erneuert, um die Griffigkeit der Fahrbahn zu verbessern.

Die Bauarbeiten finden von Freitag, 5. Mai, circa 20 Uhr, bis Montag, 8. Mai, circa 5 Uhr statt. Während dieser Zeit muss die B 49 in Fahrtrichtung Gießen zwischen der Anschlussstelle Wetzlar-Dalheim und der darauffolgenden Anschlussstelle Wetzlar-Mitte voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über die B 277, die A 480 und die A 45 über das Wetzlarer Kreuz umgeleitet (siehe auch den beigefügten Sperr- und Umleitungsplan).

Die Ausfahrt an der Anschlussstelle Wetzlar-Dalheim von der B 49 zur B 277 bleibt an dem Wochenende auch während der Bauarbeiten offen. Der Verkehr auf der Gegenfahrbahn (Fahrtrichtung Limburg) wird von den Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, wurden die Arbeiten bewusst auf ein Wochenende gelegt.

Mehr über Hessen Mobil finden Sie unter www.mobil.hessen.de und www.verkehrsservice.hessen.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s