Unbesetzter PKW rollt gegen LKW, Einbruch in Bauwagen, Randalierer beschädigen PKW, PKW prallt gegen Mast, PKW in Parkhaus beschädigt

Unbesetzter PKW rollt gegen LKW, Einbruch in Bauwagen, Randalierer beschädigen PKW, PKW prallt gegen Mast, PKW in Parkhaus beschädigt

  1. Einbrecher scheitern an Fenster, Hadamar-Oberweyer, Wiesenstraße, Freitag, 31.03.2017, 19.00 Uhr bis Samstag, 29.04.2017, 07.30 Uhr

Wie erst jetzt der Polizei gemeldet wurde, scheiterten Einbrecher im Laufe des letzten Monats an einem Fenster des Dorfgemeinschaftshauses in der Wiesenstraße in Oberweyer. Die unbekannten Täter versuchten über ein Oberlicht an der Rückseite des Gebäudes gewaltsam in das Haus zu gelangen und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Einbruch in Bauwagen, Hünfelden-Kirberg, Heringer Fahrweg, Mittwoch, 03.05.2017, 23.00 Uhr

Am späten Mittwochabend brachen unbekannte Täter im Heringer Fahrweg in Kirberg in einen Bauwagen ein. Die Einbrecher verschafften sich gegen 23.00 Uhr gewaltsam Zutritt zu dem Wagen und entwendeten aus diesem diverse Elektronikartikel und Getränke im Wert etwa 2.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Randalierer beschädigen PKW, Hadamar-Niederzeuzheim, Weidegrundstück in der Wertsbach, Freitag, 28.04.2017, 19.00 Uhr bis Samstag, 29.04.2017, 09.00 Uhr

Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, beschädigten unbekannte Randalierer in der Nacht zum letzten Samstag einen PKW auf einem Weidegrundstück in Niederzeuzheim und verursachten dabei einen Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Der Renault war in einem Schuppen auf einer Viehweide in der Wertsbach abgestellt, als die Vandalen mehrere Scheiben und die Spiegel des Fahrzeuges beschädigten. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. PKW prallt gegen Mast, Kreisstraße 469, zwischen Seelbach und Aumenau, Donnerstag, 04.05.2017, 08.30 Uhr

Am Donnerstagmorgen hatte der Fahrer eines Audi  auf der Kreisstraße 469 Glück im Unglück und blieb bei einem Zusammenstoß mit einem Mast glücklicherweise unverletzt. Der 23-jährige Fahrer befuhr die Kreisstraße gegen 08.30 Uhr in Fahrtrichtung Aumenau, als er in einer Linkskurve ins Schleudern geriet und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug kam schließlich an dem Mast einer Überlandleitung zum Stehen und beschädigte diesen. Der Audi wurde bei dem Unfall so stark demoliert, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

 

  1. PKW in Parkhaus beschädigt, Limburg, Sackgasse, Donnerstag, 04.05.2017, 08.30 Uhr bis 09.30 Uhr

Am Donnerstagmorgen wurde ein blauer Honda in einem Parkhaus in der Sackgasse in Limburg von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Honda Prelude war zwischen 08.30 Uhr und 09.30 Uhr auf der 2. Parkebene abgestellt worden, als ein unbekanntes Fahrzeug ihn im Bereich der hinteren, linken Stoßstange und des Seitenteils beschädigte. Augenscheinlich streifte das andere Fahrzeug den Honda, als es links neben dem Fahrzeug einparken wollte und verursachte dabei den Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Laut Zeugenaussage könnte es sich bei dem Verursacher um einen weißen Kastenwagen handeln, welcher neben dem Prelude parkte. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Unbesetzter PKW rollt gegen LKW, Hadamar, Faulbacher Straße, Donnerstag, 04.05.2017, 14.20 Uhr

Mit dem Schrecken davon kam am Donnerstagnachmittag ein LKW-Fahrer in der Faulbacher Straße in Hadamar. Der 55-jährige Mann wollte gegen 14.20 Uhr in der Faulbacher Straße seinen LKW entladen, als er einen unbesetzten Opel die abschüssige Straße herunterrollen sah. Der Mann versuchte zunächst dem PKW entgegen zu laufen und diesen aufzuhalten, was ihm jedoch nicht gelang. Schließlich prallte der PKW gegen den geparkten LKW und kam dort zum Stehen. Ursächlich für den Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro war vermutlich, dass der Opel beim Abstellen nicht ausreichend gesichert worden war.

 

  1. Blitzerreport

Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie die Messstellen für die kommende Woche:

Dienstag: Limburg, Lindenholzhausen, L  3448 zwischen Lindenholzhausen und B 417

Donnerstag: Mengerskirchen Bereich Seeweiher

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s