Einbruch in Baucontainer, Motorrad entwendet, Auseinandersetzung an Bushaltestelle, Bargeld entwendet, Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt, Nach Auffahrunfall geflüchtet

Einbruch in Baucontainer, Motorrad entwendet, Auseinandersetzung an Bushaltestelle, Bargeld entwendet, Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt, Nach Auffahrunfall geflüchtet

  1. Einbruch in Baucontainer, Bad Camberg, Otto-Hahn-Straße, Dienstag, 16.05.2017 bis Mittwoch, 17.05.2017, 04.50 Uhr

Einbrecher drangen in der Nacht zum Mittwoch in einen Baucontainer in der Otto-Hahn-Straße in Bad Camberg ein. Die unbekannten Täter überkletterten zunächst den Zaun eines Firmengeländes und begaben sich im Anschluss zu einem dortigen Container. Von diesem schlugen sie eine Scheibe ein und gelangten durch die entstandene Öffnung in den Innenraum. Nachdem sie diesen durchsucht hatten, flüchteten sie unerkannt ohne Diebesgut mitzunehmen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Motorrad entwendet, Limburg, Weilburger Straße, Donnerstag, 11.05.2017, 08.00 Uhr bis Freitag, 12.05.2017, 20.00 Uhr

Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, entwendeten Unbekannte Ende der letzten Woche in der Weilburger Straße in Limburg ein Motorrad im Wert von mehreren Tausend Euro. Die schwarze Yamaha mit dem amtlichen Kennzeichen H-KX 56 stand geparkt am Fahrbandrand, als die unbekannten Täter diese zwischen Donnerstag, 08.00 Uhr, und Freitag, 20.00 Uhr, an sich nahmen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Auseinandersetzung an Bushaltestelle, Limburg, Blumenröder Straße, Dienstag, 16.05.2017, 14.00 Uhr

Am Dienstagnachmittag kam es an einer Bushaltestelle in der Blumenröder Straße in Limburg zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Person. Der 18-jährige Geschädigte wartete gegen 14.00 Uhr an der Haltestelle auf einen Bus, als der ihm bekannte 16-jährige Beschuldigte auf ihn zukam und ihm mit einer Flasche auf den Kopf schlug. Durch den Schlag wurde der 18-Jährige verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Ermittlungen, warum es zu dem Übergriff kam, dauern noch an. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Bargeld entwendet, Limburg, Freiherr-vom-Stein-Platz, Dienstag, 16.05.2017, 17.30 Uhr bis Mittwoch, 17.05.2017, 07.15 Uhr

Einbrecher drangen in der Nacht zum Mittwoch in eine Schule am Freiherr-vom-Stein-Platz in Limburg ein. Die unbekannten Täter öffneten gewaltsam ein Fenster und betraten durch dieses das Gebäude. Dort durchsuchten sie dann die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld in Höhe von etwa 100 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Streit eskaliert, Limburg, Eisenbahnstraße, Dienstag, 16.05.2017, 12.45 Uhr

Am Dienstagmittag kam es in der Eisenbahnstraße in Limburg zu einem Streit zwischen zwei Bekannten. Im Laufe der verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden 19 und 35 Jahre alten Männern, gab der 19-Jährige seinem Kontrahenten einen Stoß mit dem Kopf und schlug ihm ins Gesicht. Durch den Angriff wurde der ältere der beiden Männer leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

 

  1. Fahrzeugbrand, Dornburg-Thalheim, Im Scharfeck, Mittwoch, 17.05.2017, 01.20 Uhr

Am Mittwoch, gegen 01.30 Uhr, kam es zum Brand eines PKW in der Straße „Im Scharfeck“ in Thalheim. Der Audi A6 mit französischen Nummernschildern brannte bei dem Feuer komplett aus und wurde von der Feuerwehr Thalheim gelöscht. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei in Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen oder Hinweisgeber sich unter der Telefonnummer 06431-9140-0 zu melden.

 

  1. Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt, Limburg-Staffel, Elzer Straße, Dienstag, 16.05.2017, 19.10 Uhr

Ein Motorradfahrer wurde am Dienstagabend in der Elzer Straße in Staffel bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der 28-jährige Mann befuhr mit seiner Kawasaki gegen 19.10 Uhr die Elzer Straße in Fahrtrichtung Elz, als ein entgegenkommender Renault nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte. Dabei übersah der 41-jährige Renaultfahrer das entgegenkommende Motorrad und stieß mit diesem zusammen. Bei dem Unfall stürzte der 28-jährige Kradfahrer zu Boden und verletzte sich leicht. Der entstanden Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.

 

  1. Nach Auffahrunfall geflüchtet, Limburg-Staffel, Koblenzer Straße, Dienstag, 16.05.2017, 18.10 Uhr

Am frühen Dienstagabend kam es in der Koblenzer Straße in Staffel zu einer Unfallflucht. Eine 69-jährige Opelfahrerin kam gegen 18.10 Uhr aus Richtung Limburg und befuhr die Koblenzer Straße in Fahrtrichtung Görgeshausen, als sie an einer rotzeigenden Ampelanlage anhalten musste. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender Hyundai zu spät und fuhr auf den Opel auf. Der Fahrer des Hyundai stieg zunächst aus und unterhielt sich mit der Fahrerin und ihrer 81-jährigen Beifahrerin. Da die beiden Frauen sich an der Unfallstelle ärztlich behandeln lassen mussten, waren sie für diese Zeit kurz abgelenkt. Der Mann entfernte sich daraufhin von der Unfallstelle ohne seine Personalien mitgeteilt zu haben. Das Unfallfahrzeug hatte er zuvor in einer dortigen Parkbucht abgestellt. Laut Zeugenaussage soll der etwa 35 Jahre alte Mann ca. 180 cm groß gewesen sein und eine sportliche Figur und braune, kurze Haare gehabt haben. Bekleidet sei die Person mit einem hellen T-Shirt und brauner Hose gewesen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s