DER PRANANADI-VEREIN Deutschland – Ziele, Aktivitäten, Inspiration! Vortrag mit Eva Negyessi am 26. Juni 2017, 19:30 Uhr im Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“

DER PRANANADI-VEREIN Deutschland – Ziele, Aktivitäten, Inspiration! Vortrag mit Eva Negyessi am 26. Juni 2017, 19:30 Uhr im Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“

Der Prananadi Verein für traditionelle tibetische Heilkunst Deutschland ist ein anerkannt gemeinnütziger Verein mit Sitz in Bad Camberg.
In diesem Vortrag stellt die Vorstandsvorsitzende Eva Negyessi diesen Verein ausführlich vor, informiert über seine Ziele und die aktuellen gemeinnützigen Aktivitäten.
Natürlich steht die traditionelle tibetische Heilkunst Prananadi, die in Ungarn und Rumänien bereits über hunderttausend Anwender hat, im Mittelpunkt an diesem Abend.
Eva Negyessi wendet Prananadi seit 2003 äußerst erfolgreich an. Motiviert durch Ihre mehr als positiven Erfahrungen und inspirierenden Erlebnisse, bildete Eva- als einzig autorisierte Lehrerin in Deutschland- seit 2005 hunderte interessierter und begeisterter Menschen in dieser energetisch-spirituellen Heilarbeit aus.
Ein gemeinnütziger Prananadi-Verein macht nun dringend benötigte Förderungen möglich:

So unterstützt er Hilfebedürftige, die durch ihre Krankheitsgeschichte, in finanzielle Bedrängnis geraten sind, von den Möglichkeiten des Prananadi profitieren zu können.
Auch unentgeltliche Ausbildungen in Prananadi sind möglich. Monatlich finden Prananadi-Treffen für Menschen statt, die Prananadi einfach einmal erfahren möchten.
Ein spannender Vortrag für Alle an den Themen alternativen Heilmethoden und Spiritualität Interessierte. Lassen Sie sich inspirieren! Alle sind herzlich willkommen: Der Eintritt ist frei. Einlass ab 19:00 Uhr

© Bad Camberg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s