Mehrere geparkte PKW und eine Hauswand bei Unfallfluchten beschädigt, Limburg, Selters und Runkel / Kupferkabel entwendet, PKW-Aufbruch, Fahrzeug beschädigt, Rollerdiebstahl . . .

Mehrere geparkte PKW und eine Hauswand bei Unfallfluchten beschädigt, Limburg, Selters und Runkel / Kupferkabel entwendet, PKW-Aufbruch, Fahrzeug beschädigt, Rollerdiebstahl . . .

  1. Kupferkabel entwendet, Dornburg-Frickhofen, Sportplatzweg, Freitag, 26.05.2017, 15.00 Uhr bis Montag, 29.05.2017, 10.00 Uhr

Unbekannte entwendeten zwischen Freitagnachmittag und Montagvormittag Kupferkabel von einem Parkplatz des Sportplatzweges in Frickhofen. Die Diebe nahmen eine Kabeltrommel mit Kupferkabel im Wert von etwa 1.000 Euro an sich und flüchteten im Anschluss unerkannt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. PKW aufgebrochen, Limburg, Diezer Straße, Dienstag, 30.05.2017, 10.00 Uhr

Am Dienstagvormittag drangen Autoaufbrecher in einen geparkten PKW in der Diezer Straße in Limburg ein. Die unbekannten Täter verschafften sich gegen 10.00 Uhr über die Beifahrertür Zutritt zu dem VW Käfer und versuchten das Autoradio aus diesem auszubauen. Da sie dabei von einem Zeugen beobachtet wurden, ergriffen sie unerkannt ohne Beute die Flucht. Die beiden Männer im Alter von ca. 45 Jahren sollen ein osteuropäisches Aussehen, eine kräftige Statur und braune, kurze Haare gehabt haben. Einer der beiden wäre ca. 170 cm groß gewesen und habe eine knielange, blaue Jeans, ein blaues T-Shirt und braune Flip-Flops getragen. Diese Person sei zudem Brillenträger gewesen und habe den Ansatz eines Vollbartes gehabt. Die zweite Person soll ca. 180 cm groß gewesen sein. Dieser Mann sei mit einer grünen, knielangen Hose, einem hellen Poloshirt und grauen Adidas-Turnschuhe bekleidet gewesen. Die beiden Männer sollen zu Fuß in Richtung des Einkaufszentrums Werkstadt geflüchtet sein. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Fahrzeug beschädigt, Limburg, Lichfieldbrücke, Montag, 29.05.2017, 16.00 Uhr

Am Montagnachmittag wurde auf der Lichfieldbrücke ein PKW durch einen Gegenstand beschädigt. Der 51-jährige Geschädigte befuhr gegen 16.00 Uhr mit seinem grauen Jaguar die Brücke in Fahrtrichtung Innenstadt, als aus der Fahrerseite eines vor ihm fahrenden PKW ein Gegenstand geworfen wurde. Dieser traf die Motorhaube und die Windschutzscheibe des Jaguars und verursachte einen Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Handys entwendet, Limburg, Am Haustein, Montag, 29.05.2017, 15.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Die Erfahrung, dass man Wertgegenstände nicht in einem abgelegten Rucksack aufbewahrt, mussten am Montagnachmittag zwei Geschädigte in einem Freibad in der Straße „Haustein“ in Limburg machen. Die beiden Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren hielten sich zwischen 15.00 Uhr und 19.30 Uhr in dem Freibad auf. In ihren mitgeführten Rucksäcken befanden sich die Mobiltelefone der Beiden. Die Diebe nutzten einen unbeobachteten Moment, um die Smartphones an sich zu nehmen und im Anschluss unerkannt zu flüchten. Die beiden iPhones hatten einen Gesamtwert von etwa 1.200 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Roller entwendet, Löhnberg, Obertorstraße, Dienstag, 30.05.2017, 15.30 Uhr

Am Dienstagnachmittag entwendeten Diebe in der Obertorstraße in Löhnberg einen Roller im Wert von mehreren Hundert Euro. Der Geschädigte hatte den roten Roller, der Marke Zhongneng, samt steckendem Schlüssel gegen 15.30 Uhr für einen kurzen Moment vor einem dortigen Geschäft abgestellt. Dies nutzten die unbekannten Täter aus, um unerkannt mit dem Fahrzeug zu flüchten. An dem Kleinkraftrad war das Versicherungskennzeichen 397 GTM angebracht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Roller entwendet, Weilburg, Vorstadt, Sonntag, 28.05.2017, 13.00 Uhr bis Dienstag, 30.05.2017, 12.30 Uhr

Unbekannte entwendeten zwischen Sonntagmittag und Dienstagmittag einen Roller in der Straße „Vorstadt“ in Weilburg. Der schwarz-gelbe Roller der Marke BABO Motors stand geparkt am Fahrbahnrand, als die Diebe zuschlugen. An dem Kleinkraftrad, im Wert von mehreren Hundert Euro, war das Versicherungskennzeichen 119 RED angebracht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Mehrere geparkte PKW und eine Hauswand bei Unfallfluchten beschädigt, Limburg, Selters und Runkel, Samstag, 27.05.2017 bis Mittwoch, 31.05.2017

Gleich mehrere Unfallfluchten, bei denen geparkte PKW und eine Hauswand beschädigt wurden, wurden seit gestern bei der Polizei in Limburg angezeigt.   Bereits im Laufe des Samstages kam es zu einer Unfallflucht in der Schaumburger Straße in Limburg. Ein weißer Ford stand zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr geparkt am Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Limburg, als ein unbekanntes Fahrzeug den linken Außenspiegel beschädigte und im Anschluss unerkannt flüchtete.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es am Montagnachmittag zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr in der Straße „Schöne Aussicht“ in Selters-Münster. Hier wurde eine Hauswand augenscheinlich von einem vorbeifahrenden LKW gestreift und dabei beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird in diesem Fall auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Am Dienstagmittag wurde dann ein geparkter PKW auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße „Am Dehrner Hafen“ in Runkel beschädigt. Der Geschädigte bemerkte gegen 13.00 Uhr an seinem schwarzen Toyota Auris eine Beschädigung im Bereich der Beifahrerseite. Der entstandene Sachschaden wird ebenfalls auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich in der Limburger Straße in Offheim. Hier bemerkte der Geschädigte am frühen Mittwochmorgen, gegen 05.15 Uhr, dass der linke Außenspiegel seines silbernen  Ford Focus durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt worden war. Das Fahrzeug stand zur Unfallzeit geparkt am Fahrbahnrand.

In allen vier Fällen werden mögliche Zeugen oder Hinweisgeber gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Geparkter PKW beschädigt, Weilmünster, Breslauer Straße, Montag, 29.05.2017, 16.45 Uhr bis 17.15 Uhr

Am Montagnachmittag wurde ein geparkter PKW in der Breslauer Straße in Weilmünster von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der schwarze Opel Mokka stand zwischen 16.45 Uhr und 17.15 Uhr am Fahrbahnrand geparkt, als ein anderes Fahrzeug die linke, vordere Stoßstange beschädigte und unerkannt flüchtete. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Rollerfahrerin bei Sturz verletzt, Elz, Hadamarer Straße, Dienstag, 30.05.2017, 17.00 Uhr

Am Dienstagnachmittag kam eine Rollerfahrerin in der Hadamarer Straße in Elz zu Fall und verletzte sich dabei. Die 55-jährige Frau befuhr die Hadamarer Straße in Richtung Ortsmitte Elz, als sie verkehrsbedingt in Höhe der Offheimer Straße abbremsen musste. Auf der regennassen Fahrbahn kam ihr Roller ins Rutschen und sie fiel zu Boden. Bei dem Sturz verletzte sich die 55-Jährige und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s