Wechsel in der Geschäftsführung des CDU-Kreisverbandes Limburg-Weilburg: Tarik Cinar übernimmt die Geschäftsführung zum 1. Juni 2017

V.l.n.r.: Tarik Cinar, Andreas Hofmeister und Florian Brechtel (Fotograf W. Feige)

Wechsel in der Geschäftsführung des CDU-Kreisverbandes Limburg-Weilburg: Tarik Cinar übernimmt die Geschäftsführung zum 1. Juni 2017

Der Kreisvorsitzende des CDU-Kreisverbandes Limburg-Weilburg, Andreas Hofmeister MdL, teilt mit, dass dieser zum 1. Juni 2017 seine Geschäftsführung neu besetzt, nachdem der bisherige
Geschäftsführer Florian Brechtel auf eigenen Wunsch ausgeschieden ist, um einer selbstständigen Tätigkeit nachzugehen. Der Offheimer hat die Geschäftsführerfunktion knapp drei Jahre
ausgeführt. Der in der Domstadt Limburg geborene Tarik Cinar (30) erhielt nach einer Vorstellungsrunde der sechs Bewerber vom Kreisvorstand in geheimer Wahl bereits im ersten Wahlgang die erforderliche Mehrheit und damit das Vertrauen des Gremiums. Cinar hat nach einem betriebswirtschaftlichen Studium in Wiesbaden zunächst in der freien Wirtschaft u.a. im Controlling und Projekt Management gearbeitet, bevor er Anfang 2014 als Wahlkreismitarbeiter und Persönlicher Referent des heimischen Landtagsabgeordneten Andreas Hofmeister tätig wurde.
Tarik Cinar ist bereits seit vielen Jahren in der CDU und JU aktiv und engagiert sich kommunalpolitisch als Stadtverordneter in seiner Heimatstadt Bad Camberg. „Tarik Cinar kennt die Partei und das Umfeld sehr gut. Er konnte bereits in meinem Wahlkreisbüro wichtige Erfahrungen sammeln. Mit ihm haben wir einen kompetenten und engagierten Geschäftsführer“, so der Kreisvorsitzende Andreas Hofmeister MdL. Cinar selbst betont: „Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben als Geschäftsführer des Kreisverbandes. Der Schwerpunkt der ersten Monate wird sicherlich die erfolgreiche Durchführung des Bundestagswahlkampfs in unserem Landkreis liegen. Gleichzeitig finden auch zwei Bürgermeisterwahlen statt – in Elz und Mengerskirchen. Parallel möchte ich einige Abläufe im Geschäftsbetrieb optimieren, um unsere Ehrenamtlichen noch besser unterstützen zu können.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s