Stehende Ovationen für das Jugendblasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Niederbrechen beim Deutsch-Französischen Abend im DGH

Stehende Ovationen für das Jugendblasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Niederbrechen beim Deutsch-Französischen Abend im DGH

Am gestrigen Abend fand der „offizielle“ Teil des Courcy-Besuches in Werschau im DGH statt. Nach einem schönen Tag im Hessenpark überreichte Laurent Zoller den Brief, den er von seiner Bürgermeisterin Madame Martine Jolly  für unseren Bürgermeister dabei hatte. Dieter Wittmann und Frank Groos hießen die französischen Freunde nochmal herzlich willkommen – Achim Günzel übersetzte. Später spielte das Jugendblasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Niederbrechen auf und erntete stehende Ovationen – sicherlich auch ein tolles Erlebnis für die jungen Menschen.. in Kürze heißt es schon wieder „au revoir et bon voyage“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s