Gemeinsam sind wir Brechen! Dorffest am nächsten Wochenende

Gemeinsam sind wir Brechen! Dorffest am nächsten Wochenende  

Unter diesem Motto laden die Vereine aller Ortsteile der Gemeinde Brechen am kommenden Wochenende 24./25. Juni 2017 alle Mitbürger zum Dorffest rund um den Hydepark am Rathaus in Niederbrechen ein. Aus den Anfangsbuchstaben der drei Ortsteile Niederbrechen, Oberbrechen und Werschau zusammengesetzt wurde der Name dieser in Zukunft alle zwei Jahre in einem anderen Ortsteil stattfindenden Veranstaltung „NOW-Fest“. Nach einem Aufruf an die Einwohner von Brechen haben die Organisatoren des Festes diesen Namen aus den eingegangenen Vorschlägen favorisiert. Er drückt in kurzer Form den Grundsatz des Festes aus. Die Vereine aller drei Ortsteile laden ein zu einer Veranstaltung für alle Bürger Brechens. Der Erlös aus dem Verkauf von Essen und Getränken wird verwendet für einen wohltätigen oder auch gemeinnützigen Zweck wiederum in allen drei Ortsteilen Brechens.

 

Das Unterhaltungsprogramm der Veranstaltung wird durch zahlreiche musiktreibende Vereine der Gemeinde gestaltet. Die anderen in die Organisation mit eingebundenen Vereine sorgen dafür, dass kein Festbesucher hungrig oder durstig bleiben muss. Neben verschiedenen Leckereien und den üblichen Festgetränken, sorgt ein Weinstand dafür, dass auch die Liebhaber des Weins nicht zu kurz kommen werden.

 

Am Samstagabend nach der Eröffnung durch Bürgermeister Frank Groos um 19:00 Uhr geht’s los mit dem Blasorchester des TV Niederbrechen, dem gemischten Chor des MGV Frohsinn Niederbrechen und dem Blasorchester der FFW Niederbrechen. Den Besuchern des Festes aus Oberbrechen und Werschau steht an diesem Abend ein Shuttle-Service zur Verfügung. Abfahrt 18:45 Uhr und 19:00 Uhr ab Alte Schule Oberbrechen und ab Bushaltestelle Ortsausgang Werschau. Rückfahrt 22:30 Uhr und 23:00 Uhr ab Limburger Straße nach Oberbrechen und Bahnhofstraße (an der Apotheke) nach Werschau.

 

Am Sonntagvormittag beginnt das Fest um 11:00 Uhr mit einem Frühschoppen musikalisch begleitet vom Jazzclub Brechen. Ab 13:30 Uhr sorgt der Musikzug der FFW Oberbrechen für gute Laune, danach übernehmen die „Beat Breakers“, eine Tanzgruppe der TSG Oberbrechen, der Jugendprojektchor des MGV Frohsinn Niederbrechen, Tanzgruppen der Concordia, das Schüler- und Jugendorchester sowie die Musikalische Früherziehung des TV Niederbrechen, der MGV Frohsinn Werschau und die „Giorrias“ eine Tanzgruppe des MGV Frohsinn Niederbrechen die Verantwortung für ein tolles Programm.

 

Für ein gutes Gelingen erhoffen sich die ausrichtenden Vereine jetzt in erster Linie gutes Wetter, denn bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider ausfallen und natürlich viele Besucher.

 (C) D. Schmitt-Merkl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s