Baustellenbeschilderung auf Fahrbahn, ca. 30 beschädigte Fahrzeuge, A3, Fahrtrichtung Köln, Bereich Limburg, Höhe Ausfahrt „Limburg-Nord“ 23.06.2017, circa 05:40 Uhr

Baustellenbeschilderung auf Fahrbahn, ca. 30 beschädigte Fahrzeuge, A3, Fahrtrichtung Köln, Bereich Limburg, Höhe Ausfahrt „Limburg-Nord“ 23.06.2017, circa 05:40 Uhr

(He)Heute Morgen kam es auf der A3 in Fahrtrichtung Köln zu einem Verkehrsunfall, an dem circa 30 Fahrzeuge beteiligt waren und ein Sachschaden von circa 30.000 Euro entstand. Ab circa 05:40 Uhr meldeten sich fortlaufend Verkehrsteilnehmer, welche in Höhe Limburg über ,auf der Fahrbahn liegende, Trümmerteile gefahren waren und sich hierbei ihre Fahrzeuge beschädigt hatten. Sofort wurde eine Rundfunkwarnmeldung veranlasst und eine Streife vor Ort entsandt.

Hier wurde festgestellt, dass von einer angrenzenden Baustelle Teile der Absperrung über der Fahrbahn verteilt lagen. Augenscheinlich war ein unbekanntes Fahrzeug mit den Warnbaken kollidiert, woraufhin Einzelteile auf die Fahrspuren geschleudert wurden. Der Fahrzeugführer oder die Fahrzeugführern kümmerte sich nicht um den Unfall und fuhr davon. Hinweise auf den Verursacher oder die Verursacherin liegen nicht vor. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizeiautobahnstation Wiesbaden unter der Rufnummer (0611) 345-4140 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s