Raub auf Spielhalle in Weilmünster gescheitert, Schrebergärten von Einbrechern heimgesucht, Fahrrad gestohlen, Unfallflucht 

Raub auf Spielhalle in Weilmünster gescheitert, Schrebergärten von Einbrechern heimgesucht, Fahrrad gestohlen, Unfallflucht 

 1. Raub auf Spielhalle gescheitert, Weilmünster, Färbergasse, 04.07.2017, 01.20 Uhr,
(pl)In der Nacht zum Dienstag scheiterte eine Räuberin beim Versuch, eine Spielhalle in der Färbergasse in Weilmünster zu überfallen. Die Täterin erschien gegen 01.20 Uhr in der Spielhalle und forderte die anwesende Angestellte unter der Androhung von Gewalt auf, dass in der Kasse befindliche Bargeld auszuhändigen. Als die Angestellte der Aufforderung jedoch nicht nachkam, verließ die gescheiterte Räuberin die Spielothek und ergriff möglicherweise mit einem dunklen Kleinwagen die Flucht. Die Täterin wurde als ca. 1,70 Meter groß, sehr schlank und mit einem bleichen, hageren Gesicht beschrieben. Sie soll zur Tatzeit einen grünen Kapuzenpullover getragen haben. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.
2. Schrebergärten von Einbrechern heimgesucht, Limburg, Am Philippsdamm, 30.06.2017 03.07.2017,
(pl)Einbrecher haben im Verlauf des Wochenendes das Schrebergartengelände im Bereich der Straße „Am Philippsdamm“ heimgesucht. Die Täter betraten mindestens fünf Gartengrundstücke, brachen mehrere Hütten auf und ergriffen jedoch in allen Fällen die Flucht, ohne offensichtlich etwas entwendet zu haben. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.
3. Mountainbike gestohlen, Limburg, Werner-Senger-Straße, 02.07.2017, 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr,
(pl)Am Sonntag haben Diebe in der Werner-Senger-Straße ein schwarzes Mountainbike der Marke Carver im Wert von rund 450 Euro gestohlen. Der Geschädigte hatte sein Fahrrad gegen 20.00 Uhr mit einem Schloss gesichert an einem Fahrradständer vor der Stadtverwaltung abgestellt. Gegen 22.00 Uhr war das Mountainbike verschwunden. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.
4. Geparktes Auto beschädigt – Unfallflucht!, Löhnberg, Selbenhäuser Straße, 03.07.2017, 07.15 Uhr bis 13.00 Uhr,
(pl)Am Montag wurde in Löhnberg in der Selbenhäuser Straße ein geparkter grauer VW Polo bei einer Verkehrsunfallflucht beschädigt. Eine bislang unbekannte Autofahrerin oder ein bislang unbekannter Autofahrer stieß zwischen 07.15 Uhr und 13.00 Uhr offensichtlich im Vorbeifahren mit dem Außenspiegel seines Pkw gegen den linken Außenspiegel des am Fahrbahnrand abgestellten Polos und fuhr anschließend weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden von rund 300 Euro zu kümmern. Der Außenspiegel des flüchtigen Autos wurde bei der Kollision ebenfalls beschädigt. Das hierbei verlorene Spiegelglas wurde sichergestellt. Erste Ermittlungen ergaben, dass es sich bei den Unfallwagen vermutlich um einen dunkelblauen VW handelt. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 9386-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s