Der FlyIn and StarksRum in den Werschauer Wörsbach-Auen – Meister Adebar trifft sich mit Freunden

Der FlyIn and StarksRum in den Werschauer Wörsbach-Auen – Meister Adebar trifft sich mit Freunden

Nach meinem Artikel des Storchs in Oberbrechen, erhielt ich zahlreiche Hinweise auf Storchsichtungen – es stimmt froh und lässt weiter hoffen, dass diese großen Vögel neben dem Fischreiher hier wieder siedeln – Bis zu 14 Stück wurden aus ornithologischen Fachkreisen bislang schon gemeldet – heute Morgen ca. 7 in der Wiese nach Lindenholzhausen, heute Abend dann in Richtung Werschau. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an alle Leserinnen und Leser, die sich so aktiv an diesem Projekt beteiligen !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s