Kurze Erfrischung im See – Handy und Musikbox gestohlen, Grablicht gestohlen

– 1. Kurze Erfrischung im See – Handy und Musikbox gestohlen, Dornburg, Thalheim, Frickhöfer Straße, 09.07.2017, 16.10 Uhr bis 16.15 Uhr,
(pl)In den Sommermonaten haben die Freibäder und Badeseen Hochsaison. Doch leider haben dort gerade auch Taschendiebe immer wieder leichtes Spiel. So wie am Sonntagnachmittag an einem See zwischen Dorndorf und Thalheim. Ein 13-jähriger Junge hatte mit zwei Freunden den See besucht, um dort schwimmen zu gehen. Während die Freunde im Wasser waren, nutzten Langfinger die günstige Gelegenheit und entwendeten aus der am Ufer abgelegten Tasche des 13-Jährigen dessen Handy und eine Musikbox. Den Freunden waren zwei verdächtige Männer in der Nähe ihrer Taschen aufgefallen. Die beiden Männer waren etwa 30 Jahre alt. Einer der beiden war ca. 1,90- 2,00 Meter groß, schlank, hatte einen blaugefärbten Irokesenschnitt und trug eine kurze Hose, ein schwarzes T-Shirt mit einem weißen Aufdruck sowie eine Sonnenbrille. Der Zweite war etwa 1,80 Meter groß, hatte eine kräftige Statur, braune Haare und trug ein T-Shirt sowie eine braune, kurze Hose.
Da es in den Sommermonaten regelmäßig zu Diebstählen in Schwimmbädern oder an Badeseen kommt, rät die Polizei zu erhöhter Vorsicht. Nehmen Sie nur so viel Bargeld mit, wie Sie unbedingt brauchen. Hochwertige Gegenstände lassen Sie am besten zu Hause. Sollten Sie mit Freunden oder Verwandten im Schwimmbad sein, ist es ratsam den Liegeplatz nicht unbeaufsichtigt zu lassen.
2. Grablicht gestohlen, Limburg, Eschhofen, Limburger Straße, 12.06.2017 bis 03.07.2017,
(pl)Zwischen Montag, den 12.06.2017, und Montag, den 03.07.2017, haben Diebe auf dem Friedhof in Eschhofen von einem Grab ein Grablicht im Wert von rund 250 Euro gestohlen. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.
3. Geparktes Auto beschädigt – Unfallflucht, Limburg, Werner-Senger-Straße, 08.07.2017, 06.00 Uhr bis 10.07.2017, 12.00 Uhr,
(pl)Der vordere, linke Bereich eines schwarzen BMW wurde zwischen Samstagmorgen und Montagmittag in Limburg bei einer Verkehrsunfallflucht beschädigt. Der betroffene Pkw war in der Werner-Senger-Straße abgestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 2.800 Euro geschätzt. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s