CTIF-Wettbewerbe 2017 in Villach: Tolle Stimmung bei Deutschlandabend

CTIF-Wettbewerbe 2017 in Villach: Tolle Stimmung bei Deutschlandabend

Villach – „Ihr seid das internationale Aushängeschild der deutschen Feuerwehren! Lasst uns gemeinsam diese tolle Stimmung weitertragen“, erklärte Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), beim Deutschlandabend im Rahmen der Wettbewerbe des Weltfeuerwehrverbandes CTIF im österreichischen Villach. Delegationsleiter Hans-Peter Bach wünschte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern verletzungsfreie Wettbewerbe. Das 270 Personen starke „Team Germany“ stellt knapp zehn Prozent der Gesamtteilnehmer der internationalen Veranstaltung. Bewerber, Wertungsrichter und Offizielle sind aus ganz Deutschland nach Kärnten angereist.

DFV-Präsident Hartmut Ziebs dankte Mercedes-Benz Deutschland für das große Engagement: Durch diese Unterstützung für das „Team Germany“ erhielten alle Delegationsteilnehmer Jacken und Basecaps im einheitlichen Branding. Mercedes-Benz arbeitet partnerschaftlich mit dem Deutschen Feuerwehrverband zusammen und unterstützt Projekte der deutschen Feuerwehren und Jugendfeuerwehren.

Der Deutsche Feuerwehrverband berichtet unter anderem auf Facebook und Twitter unter #Villachonfire über die 16. Internationale Feuerwehrwettbewerbe des Weltfeuerwehrverbandes CTIF. Aktuelle Informationen gibt es online unter www.villachonfire.at. © DFV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s