Brand in der Rosengasse in der Limburger Altstadt [Update]

Brand in der Rosengasse in der Limburger Altstadt

Zu einem Brand in der Rosengasse in der Limburger Altstadt kam es am heutigen Freitag Abend gegen 19:00 Uhr. Aus noch ungeklärter Ursache entstand ein Brand von gelagerten leicht brennbaren Materialen am Außenbereiches eines Hauses. Unter anderem verbrannten zwei Fahrräder. Der Brandrauch zog über ein geöffnetes Fenster in das Haus und verrauchte beide Geschosse. 2 Kinder wurden von dem Brandrauch leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst ambulant versorgt werden.  Der Hausbewohner konnte bis zum Eintreffen der Feuerwehr das Feuer mit einem Wasserschlauch löschen, bevor das Feuer sich vom schmelzenden Rolladen in das Wohnhaus ausbreitete. Das Hause wurde belüftet. Die Feuerwehr brauchte nur noch mit Nachlöscharbeiten tätig werden. Der Brand ging nochmal glimpflich aus. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen. © Feuerwehr-Limburg.de

[Update]: Polizeibericht, 22.07.2017:

  1. Brandstiftung  65549 Limburg, Rosengasse, 21.07.2017, 19.10 Uhr

Unbekannte Täter setzten eine im Hinterhof abgestellte Couch in Brand. Der Brand konnte durch einen Hausbewohner mit einem Gartenschlauch gelöscht werden. Die angeforderte Limburger Feuerwehr brauchte vor Ort nicht mehr einzugreifen. Durch das Feuer wurden die Hauswand, ein Fenster des Einfamilienhauses und zwei dort abgestellte Fahrräder beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 3.500 EUR geschätzt.  Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s