Unfallfahrer alkoholisiert und mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs, ‪Landesstraße 3022‬, zwischen Runkel und Niederbrechen, Montag, 24.07.2017, 21.30 Uhr

Unfallfahrer alkoholisiert und mit gestohlenen Kennzeichen
unterwegs, Landesstraße 3022, zwischen Runkel und Niederbrechen,
Montag, 24.07.2017, 21.30 Uhr

  Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte am Montagabend auf der
Landesstraße 3022 zwischen Runkel und Niederbrechen einen Unfall und
versteckte sich zunächst vor der Polizei. Der 33-jährige Fahrer eines
Ford befuhr gegen 21.30 Uhr die Landesstraße in Fahrtrichtung
Niederbrechen, als er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn
abkam und sich in einem angrenzenden Feld festfuhr. Als die, von
Zeugen informierte, Streife der Polizeistation Limburg an der
Unfallstelle eintraf, versteckte sich der Fahrer zunächst in einem
Weizenfeld. Nachdem die Streife den 33-Jährigen gefunden hatte, war
den Beamten schnell klar, warum sich der Fahrer versteckt hatte. So
ergab ein vor Ort durchgeführter vorläufiger Atemalkoholtest bei dem
33-Jährigen einen Wert von mindestens 1,5 Promille. Doch damit noch
nicht genug: Der Ford mit dem der Mann unterwegs war, war weder
zugelassen noch versichert und an dem Fahrzeug waren gestohlenen
Kennzeichen angebracht. Gegen den Mann wurde eine Anzeige gefertigt
und er muss nun mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s