Wertgegenstände aus Aussiedlerhof entwendet, Pkw aufgebrochen und Navigationsgerät entwendet,Frau bei Auseinandersetzung verletzt,Außenspiegel von Pkw beschädigt, Autofahrer kommt von Fahrbahn ab

Wertgegenstände aus Aussiedlerhof entwendet, Pkw aufgebrochen und Navigationsgerät entwendet,Frau bei Auseinandersetzung verletzt,Außenspiegel von Pkw beschädigt, Autofahrer kommt von Fahrbahn ab

– 1.         Wertgegenstände aus Aussiedlerhof entwendet, Hadamar, Sonnenhof, Donnerstag, 27.07.2017, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Einbrecher entwendeten am Donnerstagnachmittag Wertgegenstände aus dem Gebäude eines Aussiedlerhofes in der Straße „Sonnenhof“ in Hadamar. Die unbekannten Täter hebelten zwischen 14.00 Uhr und 15.30 Uhr mehrere Fenster des Wohnhauses auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Die Diebe flüchteten im Anschluss vermutlich mit einem Fahrzeug und dem Diebesgut in Richtung eines nahe gelegenen Angelteiches und von dort weiter in ein angrenzendes Waldstück, welches zur Gemeinde Hundsangen gehört. Dort ließen sie dann Teile ihrer Beute zurück und flüchteten mit dem gestohlenen Bargeld und Dokumenten in unbekannte Richtung. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Pkw aufgebrochen und Navigationsgerät entwendet, Limburg, Am Huttig, Donnerstag, 27.07.2017, 17.00 Uhr bis Freitag, 28.07.2017, 03.10 Uhr

In der Nacht zum Freitag entwendeten Autoaufbrecher in der Straße „Am Huttig“ in Limburg ein mobiles Navigationsgerät aus einem geparkten Pkw. Der blaue Renault Twingo stand auf einem Parkplatz, als die unbekannten Täter die Heckscheibe des Fahrzeuges gewaltsam entfernten und durch die entstandene Öffnung in das Fahrzeug gelangten. Die unbeschädigte Scheibe legte sie dann auf der Rückbank ab und flüchteten unerkannt mit dem Navigationsgerät. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Frau bei Auseinandersetzung verletzt, Limburg, Bahnhofstraße, Donnerstag, 27.07.2017, 17.00 Uhr

Am Donnerstagnachmittag kam es in der Bahnhofstraße in Limburg zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen, bei der eine Frau verletzt wurde. Die 21-Jährige war gegen 17.00 Uhr mit einem etwa 20 Jahre alten Mann in Streit geraten, in dessen Verlauf der südländisch aussehende Mann sie dann mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben soll. Zeugen gaben an, dass die Frau durch die Wucht des Schlages zu Boden gefallen sei und kurze Zeit bewegungslos dort liegen geblieben wäre. Die etwa 175 cm große Person flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung. Der Mann soll eine normale Statur und dunkle, kurze Haare gehabt haben. Bekleidet sei die Person mit einem schwarzen T-Shirt mit buntem Aufdruck gewesen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der BAO Bahnhof der Polizeidirektion Limburg-Weilburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Außenspiegel von Pkw beschädigt, Hadamar-Niederhadamar, Freiherr-vom-Stein-Straße, Dienstag, 25.07.2017, 19.00 Uhr bis Mittwoch, 26.07.2017, 10.00 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch beschädigten Unbekannte in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Niederhadamar den Außenspiegel eines geparkten Ford. Die unbekannten Täter rissen oder traten den linken Außenspiegel des Fahrzeuges ab und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Mofa entwendet, Limburg, Heinrich-von-Kleist-Straße, Dienstag, 25.07.2017, 23.00 Uhr bis Mittwoch, 26.07.2017, 08.00 Uhr

Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Mittwoch ein Mofa in der Heinrich-von-Kleist-Straße in Limburg. Das schwarze Mofa der Marke Zhongyu stand geparkt auf dem Bürgersteig und war weder zugelassen noch fahrbereit, als die Täter zuschlugen. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

  1. Autofahrer kommt von Fahrbahn ab, Bundesstraße 49, Ausfahrt Ahlbach, Fahrtrichtung Weilburg, Donnerstag, 27.07.2017, 23.00 Uhr

Bei einem Unfall am Donnerstagabend verlor ein Autofahrer auf einer Ausfahrt der Bundesstraße 49 in Fahrtrichtung Weilburg die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen ein Verkehrsschild. Der 56-jährige Mann befuhr mit seinem Ford gegen 23.00 Uhr die Ausfahrt Ahlbach, als er in einer Kurve nach links von der Fahrbahn abkam und ein Verkehrszeichen beschädigte. Im Anschluss kippte sein Fahrzeug auf die Seite und kam in einem Graben zum Stillstand. Der 56-jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Dort musste er sich auch einer Blutentnahme unterziehen, da der Verdacht besteht, dass er zum Zeitpunkt des Unfalls alkoholisiert war. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

 

  1. Unfall mit hohem Sachschaden, Runkel-Schadeck, Heerstraße, Freitag, 28.07.2017, 05.00 Uhr

Zu einem Unfall mit einem hohen Sachschaden kam es am frühen Freitagmorgen in der Heerstraße in Schadeck. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer befuhr die Heerstraße in Fahrtrichtung Steedener Hauptstraße, als er gegen 05.00 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen geparkten VW fuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der VW gegen den Zaun eines dortigen Grundstückes gedrückt, wodurch der Holzzaun beschädigt wurde. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

 

  1. Aktueller Blitzerreport für Limburg-Weilburg für die 31. Kalenderwoche

Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

Nachfolgend finden Sie die Messstellen der Polizei für die kommende Woche:

Dienstag:         Bundesstraße 8, Niederselters

Donnerstag:   Limburg, B 49 / B 54 Ahlbacher Spange

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s