Erst 3 dann 8 kg Kaffeebohnen gestohlen …. erwischt

  Erst 3 dann 8 kg Kaffeebohnen gestohlen …. erwischt

Butzbach: In einem Supermarkt in der Kaiserstraße, versuchte ein
Ladendieb am Freitag gegen 20.30 Uhr sein Glück. Er verstaute 8
Kilogramm Kaffeebohnen unter seinem Shirt und verließ das Geschäft,
ohne zu bezahlen. Hinter der Kasse wurde er von einem Ladendetektiv
gestellt, dem das Treiben des 37 jährigen Grünbergers oder aber seine
unförmige Gestalt aufgefallen war. Er wurde der Polizei überstellt.
Bereits am 2.8. hatte der gleiche, offensichtlich kaffeebegeisterte
Täter drei Kilogramm Kaffeebohnen in seinem Rucksack verstaut und
hier schon das Geschäft verlassen, ohne die Rechnung zu begleichen.
Auch hier wurde er vom Ladendetektiv bemerkt, konnte aber flüchten,
nachdem er den gestohlenen Kaffee weggeworfen hatte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s